Geschäftsführende Gesellschafter
Diplom-Ingenieure
Bauzeichner/in und Bautechniker/in
Sekretariat
Mitgliedschaften
Chronik
Tragwerksplanung
Objektplanung
Prüfwesen
Sachverständige
Bauphysik
Leistungen
Bauphysik
Energieeinsparverordnung (EnEV)

Alle im Zuge der Energieeinsparverordnung, EnEV, notwendigen Berechnungen werden in unserem Büro durchgeführt. Am Ende steht der Primärenergiebedarfsausweis oder der Energieverbrauchsausweis, sowohl für Neubauten, als auch für Gebäude im Bestand.

Im Zuge der Ausweisausstellung werden auch Modernisierungsvorschläge unterbreitet.

Energetische Gebäudemodernisierung

Basis für die energetische Modernisierung sowie für die Sanierung und Ertüchtigung im Baubestand sind bauphysikalische Untersuchungen und Berechnungen.

Ziel ist die Beseitigung von Kältebrücken, die Verbesserung der Wärmedämmfähigkeit der Gebäudehülle, die Ausnutzung solarer Gewinne und die Gewährleistung des sommerlichen Wärmeschutzes.

Im Zusammenwirken mit optimaler Anlagentechnik werden bauphysikalische Konzepte erarbeitet und bis zur Realisierung begleitet.
 
Gutachten

In Gutachten werden bei Feuchtigkeitsschäden und Schimmelbefall Lösungen aufgezeigt und sinnvolle Maßnahmen beschrieben.

Schwingungen, Erschütterungen

Im Zuge von Bauüberwachungen und Beweissicherungen werden auch Schwingungsmessungen (Erschütterungsmessungen) in Gebäuden nach DIN 4150 durchgeführt. Ziel ist die Überwachung von durch Bauarbeiten und Fahrzeugverkehr induzierten Schwingungen zur Ergreifung ggf. notwendiger Maßnahmen im Bauablauf.

Schallschutz

Zu unserem Tätigkeitsfeld gehören Berechnungen von Schallschutzmaßnahmen und schalltechnische Untersuchungen in vorhandener Bausubstanz. Die schalltechnischen Messungen werden in Kooperation mit hierfür zugelassenen und akkreditierten Labors durchgeführt.