14.12.12
Nesserlander Schleuse
Die alte Nesserlander Schleuse in Emden wird seit August 2011 zurückgebaut und durch eine neue Schleusenanlage ersetzt. Damit verbunden ist eine Verlängerung und Verbreiterung der
Schleusenkammer durch den Neubau von Häuptern außendeichs und hafenseitig. Die Genehmigungs- und Ausführungsplanung von Los 1 „Ingenieurbauten“ wird von KSF in statisch-konstruktiver Hinsicht geprüft.